Seite Drucken

Patrick Egge

Patrick Egge

Patrick Egge wurde am 15.01.1987 in Augsburg geboren. Nach seinem Abitur studierte er Schulmusik mit Hauptfach Klavier und Leistungsfach Komposition an der staatlichen Hochschule für Musik. Als begleitendes Wahlmodul belegte er dort neun Semester Blasorchesterleitung bei Herrn Stefan Halder. Zusätzlich schloss er dort den Studiengang Jazz und Popularmusik als Verbreiterungsfach für das Gymnasium ab. Des Weiteren bildete er sich in dem Masterstudiengang Chorleitung bei Herrn Professor Michael Alber weiter, welchen er mit der Note sehr gut abschließen konnte. Stets bildet er sich in diversen Meisterkursen und Kooperationen mit dem Landespolizeiorchester BW weiter. Mit seinem Stück „The Foggy Island“ erreichte der den ersten Platz beim Kompositionswettbewerb zum Landesmusikfest BW 2015. Des Weiteren war er Sieger beim 2014 ausgeschriebenen Kompositionswettbewerb des Lech – Wertach – Orchesters. Zur Zeit ist er Referendar am Gymnasium Trossingen, Dirigent des Musikvereins Dormettingen und der Stadtmusik Bonndorf im Schwarzwald.

Originalkompositionen:

MSH Musikverlag Scherbacher
Mit der Nutzung unserer Dienste/Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz